Aller guten Dinge sind drei – denn genau so lange dauerte unser Versuch, einen Interviewtermin auf die Beine zu stellen.
Vor einiger Zeit schafften wir es nun – und das Ergebnis wurde gestern auf Roman Szeliga’s YouTubeKanal „HumORdination“veröffentlicht.